lehmann-hotels-team-small

Ein Familienunternehmen mit Tradition und Zukunft

Das Ehepaar Christian und Maria Lehmann, welche die Lehmann Hotels Holding gegründet haben, leben und lieben die Hotellerie und Gastronomie im wahrsten Sinne des Wortes, und das jeden Tag aufs Neue.

Maria Lehmann geb. Maria Brendel

„Ich bin in der Gastronomie aufgewachsen, mein Vater hatte ein Hotel und eine Gaststätte, hier durfte ich ihm schon als Kind stets zu Seite stehen und helfen.“

Maria Lehmann hat die Ausbildung zur Hotelkauffrau erfolgreich abgeschlossen und danach in verschiedenen Hotelketten und Privathotels als Rezeptionistin und später auch als Betriebsleitung gearbeitet. Hier entstand auch der Wunsch ein eigenes kleines Hotel zu besitzen.

Christian Lehmann

„Schon während meiner Ausbildung zum Hotelfachmann habe ich gewusst, dass ich eines Tages ein eigenes Hotel haben werde und mir fest vorgenommen mein Ziel so schnell wie möglich zu erreichen. Zusammen mit meiner Frau habe ich es geschafft.“

Christian Lehmann genoss zwei Ausbildungen in der Branche und kann somit auf ein fundiertes Gastronomiewissen zurück greifen. Seine Ausbildung zum Koch absolvierte er bei der Firma Feinkost Käfer in München, davor schloss er den Hotelfachmann erfolgreich in einem privaten Hotel ab. Als Betriebsleiter bekannter Gastronomieunternehmen und Cateringfirmen hat er sich in der Branche einen Namen gemacht.

Christian und Maria Lehmann

„Wir haben viel Arbeit, Liebe und Herz in unsere Hotels und Restaurants gesteckt, wir sind erst glücklich wenn unser Gast glücklich ist.“

Christian und Maria Lehmann lernten sich in der Allianz Arena kennen, hier waren sie für den reibungslosen Ablauf im Business-Club zuständig. Schnell wurde festgestellt, dass beide für die gleiche Leidenschaft leben und schon war das erste Projekt geboren.

Heute erfreut sich das Ehepaar über vier Hotels, zwei Restaurants und ein Cateringunternehmen in und um München.

Christian und Maria Lehmann

„Wir sind weiterhin auf der Suche nach neuen Projekten und möchten weiterhin expandieren.“

Antoine de Saint-Exupery

„Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.“